BitNami GitLab E-Mail Konfiguration

von Andreas Nölke

Die Installation und Einrichtung von GitLab wird größtenteils bereits auf der BitNami Webseite sehr gut erklärt. Jedoch fehlen ein paar Parameter bei der E-Mail Konfiguration.

Weiterlesen …

Contao und Jenkins

von Andreas Nölke

Jenkins ermöglicht es Backups zu erstellen. Enstprechend Konfiguriert, kann Jenkins dafür verwendet werden um den lokalen Server mit dem online Server abzugleichen. In diesem Artikel erkläre ich euch wie ihr Jenkins in Ubuntu installiert. Anhand von einem Beispiel wird ein Online Contao mit einem Lokalen Server abgeglichen.

Weiterlesen …

Contao richtig Konfigurieren

von Andreas Nölke

Wie habt ihr es mit euren Contao Installationen und dem Workflow?

Bei mir hat sich gezeigt, dass ich gerne ein Lokale Spielwiese habe und diese nach belieben anpassen kann. Natürlich ist jede Contao Installation zusätzlich in einem Repository um die Versionierung sicherzustellen. Somit können geänderte Dateien schneller hochgeladen werden. Hierbei ist es mir auch schonmal passiert, dass ich die "localconfig.php" mit hochgeladen habe.

Weiterlesen …

Adaptive Images mit Contao

von Andreas Nölke

Da es in letzter Zeit sehr modern ist Responsive Webseiten zu erstellen, rückt natürlich das Datenaufkommen für den Mobilen Benutzer immer mehr in den Vordergrund. Klar werden die Netwerke immer schneller, allerdings sollte man nie vergessen, dass das leider noch die Ausnahmen sind und somit lange Ladezeiten für Webseiten bei Mobilgeräten unerwünscht sind.

Hier kommt das sogenannte Adaptive Images ins Spiel. Natürlich ist Englsich manchmal nicht so leicht zu verstehen, deshalb habe ich hier ein Tutorial für Contao erstellt.

Weiterlesen …

jQuery und Mootools

von Andreas Nölke

Bin auf das Problem bei einem Projekt gestoßen und habe festgestellt, dass es weitere Konsequenzen haben kann. Es geht darum jQuery und Mootools gleichzeitig zu verwenden. Kommt nicht oft vor, aber es kann vorkommen.

Weiterlesen …

Vibe on Premise 3.2 installation unter ubuntu 12.04 - Teil 2

von Andreas Nölke

Hier erkläre ich wie die Open Collaboration Software Vibe OnPremise 3.x.0 auf einem Ubuntu System installiert wird. Vibe wird verwendet um Teams, Projekte usw. zu Organisieren und Managen. Es gibt die Möglichkeit Blogs, Wikis, Foren, Gemeinsame Ordner und Workflows zu erstellen. Die Homepage des Opensource Projekts ist unter www.kablink.org zu erreichen.

Dies ist bereits der 2. Teil. Den 1. Teil findest du hier.

Nun zur eigentlichen Vibe Installation

Lade Vibe herunter. Die aktuellste Version ist unter http://sourceforge.net/projects/kablink/files/Kablink%20Vibe/ zu finden.

Entpacke die Heruntergeladene Datei mit folgendem Befehl:

Weiterlesen …