Auflösung in Hyper-V für Ubuntu vergrößern

von Andreas Nölke (Kommentare: 0)

Hyper-V startet Linux normalerweise in der Auflösung von 1152x864px. Das lässt sich mit ein paar Hangriffen leicht ändern. Die maximal von Hyper-V unterstütze Auflösung ist 1920x1080px.

Um die Auflösung zu ändern sind folgende Schritte notwendig.

  1. Ein Terminal öffnen.

  2. Die linux-image-extras installieren. Das sind die Hyper-V Treiber, welche benötigt werden:

    $ sudo apt-get install linux-image-extra-virtual
  3. Nun muss die grub datei bearbeitet werden

    $ sudo vi /etc/default/grub
  4. In dieser Datei nach der Zeile suchen die mit "GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT" anfängt. Vor den Hochkammas am Ende muss man 
    video=hyperv_fb:1920x1080
    eingen. Oder die Gewünschte Auflösung. Die Zeile Sieht dann ungefähr so aus:
    GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT="quiet splash video=hyperv_fb:1920x1080"
  5. Speichern und schließen
  6. Nun muss Grub noch altualisiert werden:
    $ sudo update-grub
  7. Normalerweise reicht es aus Linux neuzustarten.

Ich hoffe es hat alles geklappt und du kannst nun die VM mit der größeren Auflösung genießen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben