jQuery und Mootools

von Andreas Nölke (Kommentare: 0)

Neulich bin ich auf das Problem bei einem Projekt gestoßen und habe festgestellt, dass es weitere Konsequenzen haben kann. Es geht darum jQuery und Mootools gleichzeitig zu verwenden. Kommt nicht oft vor, aber es kann vorkommen.

Also das Problem ist ja, dass beide libraries sich gegenseitig "in die Quere" kommen. Der nonConflict Modus ist bei dieser Lösung nicht nötig und kann in Contao 3 auch nicht ohne weiters angewendet werden, es sei denn man passt sämtliche Mootools und jQuery Templates an.

Wird Mootools und jQuery verwendet gibt es Konflikte und Probleme mit der "$" Funktion, da beide diese verwenden.

Abhilfe schaffen folgende Snippets, die immer bei Modulentwicklungen oder bei sonstigen Code Ergänzungen verwendet werden sollten.

Für jeden jQuery bezogenen Javasript code sollte folgendes darum herum gebaut werden:

// jQuery
(function($) {
    // Your code goes here
})(jQuery);

Bei Mootools folgendes:

// MooTools
(function($) {
    // Your code goes here
})(document.id);

Viel Spaß damit.

Zurück

Einen Kommentar schreiben